12Gauge

Microphones

Eine SchrotflintenPatrone - eine tatsächliche SchrotflintenPatrone, aus einer 12 Gauge Schrotflinte - verwandelte sich in ein Mikrofon. Ich mochte die Idee sofort. "Lasst uns diese patrone benutzen, um etwas zu schaffen, anstatt zu zerstören."

Es kann schwer sein, sich in der Audio-Welt herauszuheben. Es gibt einen nahezu konstanten Strom von neuen Mikrofon-Designs, und all die Klassiker, die den Test der Zeit gestanden haben.

Erstellen einer Nische erfordert ein Qualitätsprodukt, und ein einzigartiges Design ist sicherlich nicht verkehrt.

12 Gauge-Mikrofone, die von Brad Martin betrieben werden und in Vermont ansässig sind, zielen darauf ab, beides zu bieten. Martin baut alle seine Mikrofone per Hand - aus gebrauchten Schrotflintenpatronen. Dies sind nicht nur Gimmicks, sie sind qualitativ hochwertige Mikrofone, die auch zufällig schick aussehen.

12 Gauge hat eine Reihe von Mikrofonen in ihrer farbcodierten Linie von Kleinemembran Kondensatoren: Ein Omni, zwei Niere (eine mit einem eingebauten Pad für hohe SPLs), und das Black 212, ein Stereo-Mikrofon mit einem festen XY-Muster.

Preisliste

12 Gauge Verkaufsliste 15.9.pdf 12 Gauge Verkaufsliste 15.9.pdf
Größe: 136,813 Kb
Typ: pdf